Cloef-Atrium Logo und Ansicht

Cloef-Atrium Logo


VERANSTALTUNGEN 2019



Regiothek

quadrat


quadrat Das Cloef-Atrium bietet ein abwechslungsreiches Programm mit kulturellen Highlights wie Konzerten aller Stilrichtungen, Kleinkunst, Theater, wechselnde Ausstellungen im Foyer sowie Sport-Events und Messen.

Der neue Veranstaltungskalender 2019 ist in Arbeit!

Karten für die meisten Veranstaltungen erhalten Sie in allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen, in den Tourist-Infos in Mettlach und im Cloef-Atrium Orscholz, sowie im Internet unter www.ticket-regional.de


quadrat

quadrat Kunstausstellung im Foyer des Cloef-Atrium

Neue Kunstausstellung ab März 2019 !

 


quadrat

Regiothek

Regiothek

quadrat Grenzenlose Vielfalt in der neuen Regio- und Vinothek im Cloef-Atrium

Seit April 2014 findet man in den Räumlichkeiten der Tourist-Info im Cloef-Atrium in Orscholz die neue Regio- und Vinothek.
Im Sortiment der Regiothek sind 33 Weine, Sekte und Crémants von 23 Winzern aus Frankreich, Luxemburg, der südlichen Weinmosel RhPf. u. Saarland und der Saar. Ebenfalls sind Edelbrände und Liköre sowie Viez, Honig, Senf, Essig und Apfelbalsamico aus der Region im Verkauf.
In der neuen Regio- und Vinothek wird die Vielfalt an Weinen und Bränden der Region präsentiert, und das an einem Ort an dem im Jahr schätzungsweise 400.000 Besucher passieren, die die Saarschleife besuchen. Somit möchte man die Besucher animieren, länger an diesem schönen Ort zu bleiben, um die „kleinen Schätze“ der Region kennen zu lernen und die entsprechenden Weinanbaugebiete in der nahen Umgebung aufzusuchen.
Die Besucher erhalten zusätzliche Informationen rund um den Wein, die Sorten und Böden. Ein Film über den Weinbau an der Mosel und seine Geschichte vervollständigt das Angebot. Die Ausstellung „Terroir Moselle“ informiert über Böden und Klima des Moselverlaufs.
Eine einmalige Gelegenheit, die Fülle der Weinspezialitäten und regionale Produkte wie Honig, Viez, Liköre, Fruchtaufstriche, u.v.m. zu entdecken und zu genießen. Ebenfalls werden Weinproben angeboten!
Die Regiothek ist täglich April - Oktober von 10 bis 17 Uhr und November - März 11 -16 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen in der Tourist-Info im Cloef-Atrium Tel. 06865 – 9115 0, sowie unter
www.touristinfo-mettlach.de

quadrat

Anselm Grün

quadrat Donnerstag, 28. März 2019, 19.00 Uhr

Anselm Grün liest im Rahmen des 8. Saarländischen Literaturfestival im Cloef-Atrium

 

Vom Ich zum Du – für sich und andere sorgen Im Rahmen des Saarländischen Literaturfestivals wird der deutsche Benediktinerpater und Autor Pater Anselm Grün im Cloef Atrium in Orscholz zu Gast sein. Ab 19:00 Uhr wird er über das Thema „Vom Ich zum Du“ sprechen. Sorge ist Liebe – davon geht Pater Anselm in seinem Vortrag aus. Er gibt durch Geschichten, Erfahrungen und Rituale aus seiner seelsorgerischen Praxis Beispiele, wie gute Sorge gelingt und was sie für unser Leben bedeuten kann.
Tickets für den Vortrag am 28. März sind in allen Ticket -Regional-Vorverkaufsstellen, im Ticket Büro in der Stadthalle und unter 06861-93670 erhältlich. „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“, Sorge tragen für die Flüchtenden, die zu uns kommen. Ebenso wie für die alten Eltern, die Kollegen, die Mitbrüder. Hat das etwas mit Hingabe zu tun? Was sind die Quellen dieser Nächsten-Liebe? Hat sie Grenzen oder kann sie grenzenlos sein? Verwandelt uns die Sorge um jemanden? Gibt uns Jesus dafür ein Beispiel? In München hat die Caritas einen wirklich guten Slogan: "Nah am Nächsten". Aber manchmal ist der Nächste vielleicht auch am anderen Ende der Welt. Sorge kann erdrücken. Und auch die Sorge um sich selbst ist eine Sorge. Sich um den anderen sorgen ohne von sich abzusehen – wie macht man das? 

In seinem Buch möchte Anselm Grün vor allem die positive Bedeutung der Sorge bedenken. Aber natürlich hat er auch die Gefahren im Blick, wenn sich jemand zu viel Sorgen macht. Ihm geht es darum, sorgfältig mit diesem Begriff "Sorge" umzugehen und zu betrachten, welche Rolle sie in unserem Zusammenleben mit anderen, aber auch in unserem Umgang mit dem Augenblick und mit der Zukunft spielen kann. Anselm Grün gibt in diesem Buch spirituelle und praktische Antworten auf diese Fragen.
Tickets gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, in den Tourist-Infos in Mettlach und Orscholz, im Ticketbüro des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in der Stadthalle und unter 06861/93670 oder www.ticket-reginal.de
Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mettlach.

Karten im Vorverkauf: 18 Euro pro Person
Einlass: 18 Uhr
Freie Platzwahl!


quadrat



quadrat Ostersonntag, 21. April 2019, 20 Uhr

Traditionelles Osterkonzert des Musikvereins 1883 e.V. Orscholz

Zu dieser traditionellen Veranstaltung lädt der Musikverein Orscholz wieder ein.

Das große Orchester des Vereins, unter der Leitung seines Dirigenten Tassilo Welsch wird auch im Jahr 2019 wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereiten.


quadrat

Weinprobiertag


Weinprobiertag

quadrat Sonntag, 28. April 2019, 13-19 Uhr

Weinprobiertag / Proufdag im Cloef-Atrium

6. Weinprobiertag/Proufdag im Cloef-Atrium Orscholz
Sonntag, 28. April 2019, 13-19 Uhr

Treffpunkt für Genießer - Weine von Saar und Obermosel entdecken!

In diesem Jahr präsentieren sich auch fast alle saarländischen Winzer
auf dem Weinprobiertag im Atrium.

Am Sonntag, den 28. April 2019 werden im großen Saal des Cloef-Atriums in Orscholz
mehr als 20 Weingüter aus der Region Saar und Obermosel ihre Weine zur Verkostung anbieten. Eine einmalige Gelegenheit eine so große Vielfalt an Weingüter und deren Weine kennenzulernen.
Diese Weingüter befinden sich im Umkreis des Cloef-Atriums von ca. 25 km im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg und bieten eine Auswahl an typischen Weinen unserer schönen Region.
An diesem Tag hat man die Gelegenheit die Weine und Winzersekte bzw. Crémants, von den Weingütern, die in der Regio- und Vinothek des Cloef-Atriums vertreten sind, zu probieren.

Folgende Weingüter haben sich bereits angemeldet:(Stand 20.02.):
Helmut Herber (Perl), Karl Petgen (Nennig), Ollinger-Gelz (Sehndorf), Hartmann (Perl), Schmitt-Weber (Perl), Edgar Gales (Nennig), Moselland e.G. Winzergenossenschaft (Perl), Schloss Thorn (zw. Nennig und Palzem),
Schafhausen (Kanzem), Klostermühle (Ockfen), Würzberg (Serrig), Margarethenhof (Ayl), Sonenbuerg Fam. Sauerwein (Palzem), Carlsfelsen (Palzem), Weber Brüder (Wiltingen), Dr. Wagner (Saarburg), Herrenberg Fam. Loch (Schoden), Appel (Saarburg), Sonntag (Nittel), Domaines Vinsmoselle (Stadtbrediumus), Krier-Welbes (Ellange Gare), Cep d `Or (Hettermillen), Schumacher-Knepper (Wintrange),
Erleben Sie Weinfreude und treffen Sie Weinfreunde! Nutzen Sie die Gelegenheit, die Vielfalt der Weine aus unserer Region zu genießen.
Eintritt: 10 Euro pro Person inkl. 1 Degustationsweinglas

Karten sind bereits unter www.ticket-regional.de erhältlich oder an der Tageskasse.
Die Veranstaltung findet im großen Saal des Cloef-Atriums statt und ist von 13 bis 19 Uhr geöffnet.
Infos:
Cloef-Atrium Orscholz, Tel. 06865- 9115 112,



quadrat

Joscho Trio


Segschneider

Gimler

quadrat Samstag, 04. Mai 2019, 20 Uhr

11. Internationales Gitarrenfestival


Mit Joscho Stephan Trio, Markus Segschneider und Eddie Gimler


Zum elften Mal trifft sich im Orscholzer Cloef Atrium die Crème de la Crème der nationalen und internationalen Gitarrenszene. In diesem Jahr spielt das Joscho Stephan Trio, Markus Segschneider und Eddie Gimler.
Eine Kombination aus Musikern, die es in sich hat. Jeder der drei Gitarristen ist eine Klasse für sich. Für jeden Fan der Gitarrenmusik ein absolutes Muss.
Jedes Konzert von Markus Segschneiders ist ein Erlebnis der besonderen Art. Der Künstler aus Köln verfügt als Gitarrist über ein ungeheuer großes Repertoire an Stilmitteln, die sich in seinen Kompositionen nahtlos miteinander verbinden. Es scheint überhaupt keine Grenzen zu geben für das, was Segschneider mit und auf seiner Gitarre anstellt: Jazz, Folk, Pop, Funk – alles wird gelassen verwoben zu einer Musik, die die lebensfrohe Stimmung eines Bilderbuchsommermorgens vermittelt.
Wie kein anderer prägt Joscho Stephan mit seinem Spiel den modernen Gypsy Swing: Durch seinen authentischen Ton, mit harmonischer Raffinesse und rhythmischem Gespür, vor allem aber mit atemberaubender Solotechnik hat sich Stephan in der internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Er versteht es wie kein Zweiter, aus der Vielzahl aktueller Gypsy Swing Adaptionen heraus zu ragen, indem er neben den vielen Interpretationen der bekannten Klassiker des Genres den Gypsy Swing mit Latin, Klassik und Pop liiert. Hier zeigt sich Stephans Stärke als kreativer Visionär. Und das begeistert das junge und alte Konzertpublikum gleichermaßen. In Orscholz gastiert das Joscho Stephan Trio - Sven Jungbeck an der Rhythmusgitarre und Volker Kamp am Bass unterstützen den Künstler.
Mit dem Namen Eddie Gimler verbindet man in erster Linie einen überragenden Rock/Pop und Blues Gitarristen. Nachdem er zuerst autodidaktisch „aufgewachsen“ war, absolvierte er später ein Studium am Münchner Gitarren Institut. Er kennt die Bühne seit nunmehr 40 Jahren, schreibt eigene Songs und produziert diese in seinem Tonstudio.
Er ist sowohl Bandleader (De Corazón, EG Blues Band), Singer-Songwriter (Eddie Solo), als auch Bandmusiker (Simply Unplugged). Seit Jahren ist Eddie auch immer wieder mal als Sidemann für nationale und internationale Künstler unterwegs.
Tickets gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, in den Tourist-Infos in Mettlach und Orscholz, im Ticketbüro des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in der Stadthalle und unter 06861/93670 oder www.ticket-reginal.de
Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mettlach.

Karten im Vorverkauf: 19,50 Euro pro Person
Einlass: 19 Uhr

Freie Platzwahl!



quadrat


Segschneider



quadrat Samstag, 22. Juni und Sonntag, 23. Juni 2019

Project Brass - "Blasmusik der Kult geht weiter"


Der Förderverein des Musikvereins 1883 Orscholz e.V. veranstaltet unter "Project BRASS" am Cloef-Atrium ein großes Open-Air-Blasmusikfestival mit Berthold Schick und seiner Band allgäu 6.

Weitere Infos unter www.project-brass.de.

Tickets auch unter www.ticket-regional.de


quadrat


CLOEF-ATRIUM  Tagungs- und Besucherzentrum in Mettlach-Orscholz